Untersektionen

1940: Gründung der Damenriege im Oktober.
1941: Louis Forter ruft im September mit 5 Jungturnern die Jugendriege ins Leben.
1945: Auf Initiative der damaligen Vorstandsmitglieder Hans Bertschin und Ernst Mohler
ist am 21. Dezember die Männerriege gegründet worden.
1952: Am 7. Januar fand die Gründung der Frauenriege statt.

Ausser der Jugendriege, sind die anderen 3 Untersektionen heute selbständige Vereine oder Riegen.

Nächster Anlass